Donnerstag, 11. April 2013

The Tomb: mit Schwarzenegger & Stalone wird zu Escape Plan

Der interessante Kast-Film mit dem Produktionsnamen The Tomb mit den Actionikonen Sylvester Stallone und Ex-Governator Arnold Schwarzenegger wurde von Lionsgate und Summit Entertainment kurzerhand in den besser passenden Namen Escape Plan umgetauft.

Damit das nicht die einzige Nachrichtenmeldung zu dem Streifen ist wurde noch kurzerhand der Kinostart für die USA um ein gutes Stück nach vorne gelegt. Anstatt  am 27. September 2013 werden Stallone und Schwarzenegger nun am 13. September 2013 aus dem Hochsicherheitsgefängnis einen Ausbruch wagen.

Bei uns ist der Film für den 10. Oktober 2013 angesetzt - wartet wir ab ob der vorverlegte US-Kinostart irgendwelche Auswirkungen für uns hat.

Spannend wird auch die Frage wie sich der Film mit den Alt-Stars an den Kinokassen schlägt. So ist das Franchise von Stallone The Expandables zwar sehr erfolgreich, doch die anderen verkaufen sich eher mau. Besonders ernüchternd war das Ergebnis von Arnold Schwarzeneggers The Last Stand. In Deutschland gingen gerade mal 120.000 Fans in den Film.




Quelle: comingsoon