Freitag, 26. April 2013

Star Trek Into Darkness: J.J. Abrams und Chris Pine über die Rolle des Captain Kirk

In einer netten Featurette Hinter den Kulissen von Star Trek Into Darkness sprechen Regisseur J.J. Abrams und Hauptdarsteller Chris Pine über seine Rolle als Captain der U.S.S. Enterprise James T. Kirk. Neben ein paar neuen sowie auch bekannten Ausschnitten erhalten wir ein paar sehr interessante Informationen über die Auslegung der Rolle.

In Star Trek Into Darkness wird die Crew der Enterprise nach Hause zurückbeordert, nur um festzustellen, dass eine unaufhaltsame Macht des Terrors aus den Reihen ihrer eigenen Organisation die Flotte und die Welt in einen Krisenzustand versetzt. Auch um eine persönliche Rechnung zu begleichen, macht sich Captain Kirk auf zu einer Jagd mitten in ein Kriegsgebiet, um eine Ein-Mann-Massenvernichtungswaffe zu finden und denjenigen, der sie einsetzen will. Unsere Helden sind dabei nur Figuren in einem epischen Schachspiel auf Leben und Tod. Liebe wird auf die Probe gestellt, Freundschaften werden zerrissen und Opfer müssen für Kirks letzte verbliebene Familie erbracht werden: Seine Mannschaft.


In knappen 2 Wochen, am 09. Mai 2013, feiert Star Trek Into Darkness seinen Filmstart.



Quelle: comingsoon