Montag, 29. April 2013

Into the Woods: Johnny Depp und Meryl Streep in Disney's Musical

Walt Disney plant anscheinend die Verfilmung Ihrer Broadway Adaption Into the Woods. Anscheinend ist dem Studio der Erfolg von Les Miserables als Musical Verfilmung ins Auge gestochen und man hat in seiner eigenen Schublade nach möglichem Material gesucht. Gefunden wurde Into the Woods, welches 1988 Drei Tony Awards bei 10 Nominierungen gewonnen hatte. Also ist das Grundgerüst schonmal nicht von schlechten Eltern.

Into the Woods soll von Rob Marshall auf die Leinwand gebracht werden. In dem märchenhaften Musical werden die Klassiker von Disney wie Aschenputtel, Rotkäppchen, Jack und die Bohnenranke oder Rapunzel zu einer Geschichte um einen Bäcker geschickt verwoben. Dieser will unbedingt einen alten Familienfluch brechen um mit seiner geliebten Frau ein Kind zu bekommen. Hier treffen Sie bis zum Happy End auf die ganzen Figuren aus Disney's Märchenwelt.

Meryl Streep wird die Rolle der bösen Hexe übernehmen, während Johnny Depp höchstwahrscheinlich die Rolle des Bäckers spielen wird.

Ich persönlich schaue gerne Musicals im Theater an. Auf der Leinwand wirken Sie für mich eher befremdlich. Aber für alle, denen schon Les Miserable gefallen hat werden mit diesem Werk ganz sicher ihre Freude haben.



Quelle: comingsoon