Donnerstag, 28. März 2013

Oblivion: Bilderflut vor Kinostart

Eine wahre Bilderflut schickt uns Universal für den in exakt zwei Wochen startenden Blockbuster von Joseph Kosinski Oblivion.

Am 11. April 2013 können wir Tom Cruise als einen der letzten auf der Erde lebenden Menschen erleben, nachdem die Welt von Aliens nur knapp dem Untergang entkommen konnte. Sein Job ist es die Drohnen für den dringend benötigten Ressourcen Abbau in Stand zu halten, damit das Überleben der Menschheit über den Wolken gesichert ist. Eine unerwartete Ankunft einer Frau stellt alles auf den Kopf und legt das Schicksal der Menschheit in seine Hände.













Quelle: collider