Sonntag, 31. März 2013

Kino am 04.04.2013: Ein freudiges Ereignis

Am 04.04.2013 startet Remi Bezancon neue Komödie Ein freudiges Ereignis in unseren Kinos.




Inhalt:

Barbara (Louise Bourgoin) ist eine junge Studentin und unsterblich in ihren Freund Nicolas (Pio Marmai) verliebt. Als sie gerade mitten dabei ist, ihre Abschlussarbeit zu schreiben, erfährt sie, dass sie schwanger geworden ist. Nachdem sie sich von dem ersten kleinen Schock erholt hat, schwankt sie gefühlsmäßig zwischen Aufregung und Unsicherheit. Inmitten einer Flut von Glückwünschen versucht sie vergeblich, das Bild einer glücklichen werdenden Mutter abzugeben. Doch die ganzen Begleitumstände, beispielsweise die langwierigen Yoga-Stunden für die richtige Atmung, verbittern sie zunehmend und sie beklagt sich über ihr mieses Sexualleben. Als das Kind dann geboren wird, fühlt sie sich alles andere als bereit, ihm die nötige Liebe zu geben. Trotz all der Unterstützung durch Freunde und Partner hat sie es nicht leicht, eine Verbindung zu ihrem Kind aufzubauen.

Facts:

Regie: Remi Bezancon
Dauer: 107min
Acts: Louse Bourgoin, Pio Marmai, Josiane Balasko, Thierry Fremont, Gabrielle Lazure, Firmine Richard, Anais Croze, Daphne Bürki

Poster:



Trailer: